Blitz-START

„Blitz-START“ - Aktivierung von erwerbsfähigen Leistungsberechtigten


Im Auftrag der Ausbildungsagentur der Landeshauptstadt Wiesbaden führen die BauHaus Werkstätten Wiesbaden die Maßnahme zur Aktivierung junger langzeitarbeitsloser Menschen durch. Insbesondere werden junge Menschen angesprochen, die nicht dauerhaft in den Unterstützungsprozess des Fallmanagements einmünden. Die Maßnahme verfolgt das Ziel, die Mitwirkungsbereitschaft der jungen Menschen zu überprüfen, ihre Bereitschaft zur Aufnahme einer beruflichen Perspektive zu stärken, eine erste Einschätzung ihrer arbeitsweltbezogenen Kompetenzen zu treffen und die Teilnehmenden dem Beratungsprozess des Fallmanagements zurückzuführen.
Lebensweltorientierte Themen werden in die Entwicklung einer beruflichen Perspektive mit einbezogen. Neben den allgemeinen sozialen Kompetenzen können arbeitsmarktrelevante Kompetenzen in verschiedenen Praxisfeldern erprobt werden. Um eine für die jungen Menschen passende Bildungsplanung zu unterstützen, wird mit Abschluss der Maßnahme eine Integrationsempfehlung für das Fallmanagement erstellt.


Zugänge
Kommunale Arbeitsvermittlung - Ausbildungsagentur

Anzahl der Plätze
Zurzeit werden 12 Plätze angeboten.

Ansprechpartner
Bereichsleitung: Oliver Thut
BauHaus Werkstätten Wiesbaden 



Hermannstraße 11
65183 Wiesbaden
Tel: 0611/411 875 15
Mobil: 0151-20327150
Fax: 0611/411 875 28
mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

free joomla template
template JoomSpirit